info@puuk-projekt.de
Gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)
Initiiert durch den Arbeitskreis der 8. niedersächsischen Regierungskommission „Nachhaltige Umweltpolitik und Digitaler Wandel“

Vorstellung des Projektes im Arbeitskreis “Umweltpolitik in Zeiten des Digitalen Wandels”

Portal für eine bedarfsgerechte Umweltinformationsbereitstellung von Unternehmen und Kommunen unter Bürgerbeteiligung

Am 17.06.2021 wurde der Prototyp sowie der aktuelle Stand des PUUK Projektes im Arbeitskreis der 8. niedersächsischen Regierungskommission “Umweltpolitik in Zeiten des Digitalen Wandels” präsentiert. Initiiert wurde das PUUK Projekt im Arbeitskreis, bei dem festgestellt wurde, dass ein Umweltinformationsportal fehlt, welches auf die Bedarfe der Bürger_innen zugeschnitten ist.

Die Präsentation fokussierte die Partizipation von Bürger_innen am Umweltportal, damit diese mit den entwickelten Sensorboxen Umweltinformationen messen und im Umweltportal sehen können.

Das vorhalten von behördlich verpflichtenden Umweltberichten war ebenfalls ein Thema, welches im Arbeitskreis diskutiert wurde.